Sie sind hier

Sonstiges  Operettengala "Wien bleibt Wien" im Kurtheater Bad Wörishofen


Geschrieben von Jacqueline Hoffmann am 25.05.2018
Bild: Wien bleibt Wien Copyright Günter Schulzke

Operettengala "Wien bleibt Wien"

So.10.06.2018 - Kurtheater/Bad Wörishofen

Bei der Operettengala "Wien bleibt Wien", die am 10. Juni im Kurtheater Bad Wörishofen gastiert, dreht sich alles um die bekannten Lieder, Duette und Szenen aus berühmten Bühnenaufführungen.

Stücke aus der Wiener Operette und des Wiener Liedes wurden ausgewählt und mit dem Können, der Anmut und der romantischen Glückseligkeit hochkarätiger Solisten deutscher und internationaler Bühnen inszeniert. Mit dem lyrischen Tenor Eugene Amesmann wird gleich die direkte Brücke nach Wien geschlagen – in Wien aufgewachsen, sang er in der Saison 2003/04 bis 2006/07 als festes Ensemblemitglied an der Volksoper Wien. Die Sopranistin Elisabeth Artmeier ist der Publikumsliebling und der Wiener Spieltenor Andreas Sauerzapf ist seit 2010 Ensemblemitglied der Staatsoperette Dresden.