Sie sind hier

Sonstiges  zwischentöne: Hamlet im Kurhaus am Park Isny


Geschrieben von Jacqueline Hoffmann am 07.11.2017
Bild: Zwischentöne Hamlet

zwischentöne

Hamlet

09.12.2017 - Kurhaus am Park/Isny

Am 9. Dezember wird eines der bedeutendsten Theaterstücke der Literaturgeschichte im Kurhaus am Park in Isny aufgeführt: Hamlet von Shakespeare. Im Rahmen der zwischentöne freut sich die Stadt Isny die TheaterKompagnieStuttgart auf der Westallgäuer Bühne begrüßen zu dürfen.

Hamlet, Prinz von Dänemark, wird nach dem überraschenden Tod seines Vaters zu dessen Beerdigung nach Schloß Helsingör gerufen. Dort erfährt er, dass seine Mutter nicht ihm, sondern Claudius, dem Bruder des alten Hamlet, die Herrschaft über das Reich anvertraut – und ihn nur zwei Monate nach dem Tod des alten Königs heiratet. Hamlet ist erschüttert… Die TheaterKompagnieStuttgart zeigt den dänischen Prinzen als jungen und dynamischen Mann von heute in einer action-betonten Inszenierung des Theaterstoffes aus dem 17. Jahrhundert.