Sie sind hier

Sonstiges  Taekwondo-Lehrgang in Marktoberdorf


Geschrieben von Felix Schleinkofer am 22.10.2017

25 Jahre Taekwondo Gemeinschaft Allgäu

04.11.2017 - Dreifachturnhalle/Marktoberdorf

Die Taekwondo Gemeinschaft Allgäu e. V. feiert 25 Jahre Jubiläum. Zu diesem Anlass bietet der Verein am 4. November in Marktoberdorf den Taekwondo-Lehrgang mit dem koreanischem Universitätsteam um Sunku Shim. Er ist koreanischer Top-Trainer und seine Studenten.

Teilnehmen können alle Taekwondo-Kämpfer ab Gelbgurt (Mindestalter 6 Jahre). Die Gruppen werden aufgeteilt, eine extra Kindergruppe ist geplatn. In dem Intensiv-Lehrgang bekommen alle angemeldeten Teilnehmer einen intensiven, kompakten Kurs mit Schwerpunkt auf Formen und Wettkampf. Am Ende des Lehrgangs demonstrieren Trainer Sunku Shim und seine Studenten in einer Show ihre Fertigkeiten.

Es ist eine Teilnehmerbegrenzung vorgesehen. Wer sich zuerst anmeldet spart und mahlt zuerst. Nachmeldungen sind vor Ort möglich. Für eine einfache aber leckere Verpflegung ist in der Halle gesorgt.

Ort: 

Dreifachturnhalle (neben Schule und Eisplatz) 
Am Mühlsteig 23
87616 Marktoberdorf.

Registration: 10:00 - 10:45 Uhr
Training: 11:00 - 12:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
Show: 17:00 Uhr

Anmeldungen per E-Mail an info@koldas-sport.de

Die TGA trainiert in Marktoberdorf in der Stadionhalle neben dem Hallenbad, in der Gymnasiumhalle (zwischen Gymnasium und Hauptschule), im Sportstudio Allgäu (neben Fendt-Gelände) und im Eisstadion beim Schulkomplex neben der Hauptschule. In Kaufbeuren wird in der Sporthalle der Sophie-La-Roche Realschule trainiert.

Taekwondo Gemeinschaft Allgäu
Telefon: 08342 98235
E-Mail: info@taekwondo-allgaeu.de

Alle Trainingszeiten und aktuelles unter taekwondo-allgaeu.de