Sie sind hier

Konzerte  Moop Mama im Roxy Ulm und im Club Vaudeville Lindau


Geschrieben von Jacqueline Hoffmann am 09.10.2017
Bild: Moop Mama

Moop Mama

08.11.2017 - Club Vaudeville/Lindau
14.11.2017 - Kantine/Augsburg
15.11.2017 - Roxy/Ulm

Urban Brass nennt sich die Musikrichtung der zehnköpfigen Formation, die dem Club Vaudeville am 8. November zum Tourstart, am 14. November der Kantine in Augsburg und dem Roxy in Ulm am 15. November einen Besuch abstattet. Moop Mama vereinen Bläser, Beats und Rap in ihren Songs und begeistern mit leidenschaftlicher Spielfreude.

Moop Mama, das sind sieben Bläser, zwei Drummer und ein MC, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre Geschichten tosend und unüberhörbar der Welt zu präsentieren. 2016 hatten die Männer in Rot mit ihrem aktuellen Album "M.O.O.P.topia" bereits die Massen auf Festivals wie „Deichbrand Festival“, „Highfield Open Air“, „Chiemsee Summer“ oder dem  „FM4 Frequency Festival“ in Ekstase geschoben. Weil sie davon einfach nicht genug bekommen, haben Moop Mama beschlossen, mit ihrer Tour in Verlängerung zu gehen und noch mehr Bühnen des Landes zu beschallen. Support gibt's in Ulm von Roger Rekless.