Sie sind hier

Konzerte  No Crows in der Zehntscheuer Ravensburg


Geschrieben von Jacqueline Hoffmann am 22.02.2018

No Crows

16.03.2018 - Zehntscheuer/Ravensburg

Am 16. März kann mit No Crows in den St. Patrick's Day gefeiert werden. Also erscheint zahlreich und huldigt mit lauter Gleichgesinnten in der Zehntscheuer Ravensburg den irischen Feiertag.

Das Folk-Kollektiv No Crows kommt direkt für das St. Patrick's Wochenende aus Sligo nach Ravensburg gereist, um seinen einzigartigen Sound dem Publikum näherzubringen. Denn die Band steht nicht nur für schlichte irische Folkmusik, sondern gleichzeitig für klassische Einflüsse und Weltmusik aus dem Balkan und Jazz. Auf der aktuellen CD „Why Us?“ wagen sich Anna Houston (Cello, Mandoline, Gesang), Steve Wickham (Geige, Gesang), Felip Carbonell (Gitarre, Gesang), Eddie Lee (Kontrabass, Flöte, Gesang), Oleg Ponomarev (Geige), und Ray Coen (Gitarre, Geige, Gesang) spielerisch immer weiter raus auf das Meer der Sounds aus aller Welt. Eine TexMex-Nummer ist neben griechischen Klängen zu hören, kubanisches a la Buena Vista Social Club ebenfalls nicht fern. Die No Crows bieten Liebhabern hochwertig arrangierten Folksounds wahrlich allerhand Abwechslung.

New York, Rio, Rosenheim...

Gib eine Stadt bzw. einen Ort ein, um entsprechende Artikel danach zu filtern: