Sie sind hier

Fasching  Hundert Beeindruckende Tanzperformance mit der KARI-dance.COMPANY


Geschrieben von Michael Jagielski am 22.02.2016

Hundert Beeindruckende Tanzperformance mit der KARI-dance.COMPANY

AM 12.03.2016 KARI.TANZHAUS/KEMPTEN

Am Samstag, den 12. März um 19 Uhr zeigt die KARI-dance.COMPANY ihre aktuelle Tanzperformance „Hundert“ auf der KARI.TANZHAUS-Studiobühne.

In der ernsten und düsteren aber auch amüsanten und witzigen Tanzperformance „Hundert“ setzen sich sieben internationale Choreografen mit sieben Persönlichkeiten auseinander, die im letzten Jahr ihren 100. Geburtstag gefeiert hätten. Neben Orson Welles, Bob Kane, Edith Piaf, Frank Sinatra, Billie Holiday und Augusto Pinochet wird einer der berühmtesten Söhne Bayerns, Franz Josef Strauß, „vertanzt“. Im Prozess der Entstehung des Stückes wie auch in der Choreografie geht es nicht nur um die Darstellung von großen Persönlichkeiten sondern
vielmehr auch um die unterschiedliche Herangehensweise unterschiedlicher Choreografen an ein Thema sowie deren Handschrift, was die derzeitige zeitgenössische Tanzsprache widerspiegelt.

Tagsdarauf, am 13. März steht bereits das nächste Hightlight der Tanzschule auf dem Programm. Beim Tanzperformanceabend „KARI.TANZHAUS & friends“ zeigen die Ausbildungsschüler Choreografien ihrer Dozenten wie auch eigene Stücke. Ergänzt wird das eindrucksvolle Programm mit TänzerInnen der Vorausbildungsklasse und mit Dozenten und Freunden des KARI.TANZHAUSes.

Tickets und Infos sind im KARI.TANZHAUS erhältlich unter info@kari-tanzhaus.de bzw. 0831-23582.