Sie sind hier

Clubbing  mnml im Parktheater


Geschrieben von Jacqueline Hoffmann am 25.01.2018

mnml

24.02.2018 - Parktheater/Kempten

Am 24. Februar wird im Parktheater Kempten bewiesen, dass die Qualität nicht von der Quantität abhängig ist, denn heute steht alles unter dem Motto „minimal“ – naja fast alles.

Selbstverständlich sollte sich die Stimmung und Motivation des Publikums heute auf keinen Fall nur auf „minimal“ belaufen, denn wenn Anna Reusch und Carlo Ruetz an den Reglern stehen, bleibt kein Auge trocken.
Anna Reusch lebt die Musik und zelebriert diese mit jeder Pore. Ihr ist kein Weg zu weit, kein Club zu groß – hauptsache sie hat die Chance, ihre Leidenschaft auszuleben. Und das am liebsten Nacht für Nacht, Wochenende für Wochenende. Ihr einzigartiger Tech-House geht direkt in die Blutbahn und hinterlässt ein sanftes Prickeln auf der Haut, denn eine solche Passion geht nicht spurlos an einem vorbei.
Carlo Ruetz hat sich bereits seit Anfang der 2000 gänzlich dem minimalen Techno gewidmet und seitdem nicht mehr losgelassen. 2013 schaffte der Rostocker dann den Durchbruch und landete mit seinem Album „Breakthrough“ direkt auf Platz 1 der Beatport Minimal Techno Charts und kam da auch so schnell nicht wieder runter. Ibiza, Brüssel, Rotterdam – er hat sie alle schon mit seinem Sound infiziert. 2015 tourte er sogar durch Indien und zeigte damit der ganzen Welt, dass er jede Crowd zum Beben bringt – egal wie weit sie sich auch von Deutschland und seiner Heimat weg befinden möge.

New York, Rio, Rosenheim...

Gib eine Stadt bzw. einen Ort ein, um entsprechende Artikel danach zu filtern: